Bewerbung schicken

Beglaubigte Dokumente und Ihren unterschriebenen Online-Antrag müssen Sie per Post an uni-assist schicken. In Ihrem Online-Account laden Sie alle Dokumente hoch, die keine amtliche Beglaubigung und keine Original-Unterschrift brauchen.


Dokumente per Post schicken

Schicken Sie Ihre Dokumente möglichst schnell nach dem Übermitteln Ihrer Online-Bewerbung los! Ihre Dokumente sollten mindestens 8 Wochen vor dem Ende der Bewerbungsfrist bei uni-assist ankommen.

Was kommt in den Umschlag?

Bewerben Sie sich an mehreren Hochschulen? Senden Sie Ihre Dokumente auch in diesem Fall nur in einem einzigen Umschlag.

Für jede Hochschule, an der Sie sich bewerben, legen Sie den ausgedruckten und unterschriebenen Online-Antrag bei.

Die folgenden Dokumente stecken Sie nur einmal in den Umschlag:

Wichtig: Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Post-Sendung ausreichend frankieren, damit die Post wirklich bei uni-assist ankommt.


Postadresse

Schicken Sie Ihre Bewerbung bitte an diese Adresse*:

uni-assist e.V.
11507 Berlin
GERMANY

*Sollte Ihr Postdienstleister die Adresse nicht akzeptieren, adressieren Sie Ihre Sendung bitte an uni-assist e.V., Geneststrasse 5, 10829 Berlin. Die Laufzeit der Sendung verlängert sich hierdurch nicht.

    Sie können Ihre Bewerbung auch persönlich in unseren Briefkasten einwerfen. Der Briefkasten ist rund um die Uhr zugänglich. Wenn Sie Ihren Umschlag mit der Bewerbung vor Ort einwerfen möchten, benutzen Sie bitte nur die Briefkästen, die mit uni-assist beschriftet sind.

    Die genauen GPS-Daten lauten: 52,472090  13,36578

    Google Maps

    So geht es zum Briefkasten von uni-assist:

    • In der Reichartstraße 2, 10829 Berlin (Toreinfahrt Tor 1) befindet sich ein großes Hinweisschild auf den uni-assist Briefkasten.
    • Sie treten durch die grüne Zauntür und stehen direkt vor dem Briefkasten
    Eingangsbestätigung

    Für jede Post-Sendung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Mehr dazu finden Sie unter Fristen & Bearbeitungszeit.


    Dokumente online hochladen

    In Ihren Online-Account laden Sie alle Dokumente hoch, die keine amtliche Beglaubigung und keine Original-Unterschrift brauchen. In der Regel sind das sonstige Dokumente wie zum Beispiel Praktikumsnachweise, Lebenslauf, Motivationsschreiben und Empfehlungsschreiben und die Passkopie.

    Hinweis: Einige wenige Hochschulen ermöglichen eine reine Online-Bewerbung mit einfachen Kopien (Scans) aller Dokumente. Informationen hierzu erhalten Sie an Ihrer Wunsch-Hochschule.

    Weitere Tipps finden Sie auch im FAQ.


    Sie haben Ihre Bewerbung abgeschickt?

    Geschafft! Ihre Unterlagen sind auf dem Weg zu uns.
    Verfolgen Sie die Bearbeitung Ihrer Dokumente online in Ihrem Account. Wir informieren Sie über das Prüfergebnis.
    Über die Zulassung zum Studium entscheidet und informiert Sie dann die Hochschule.