Bearbeitungskosten

Wir bewerten Ihre internationalen Zeugnisse und überprüfen weitere Kriterien der Hochschulen, an denen Sie sich bewerben wollen. Die Höhe der Bearbeitungskosten legen die uni-assist-Hochschulen fest. Die Kosten zahlen Sie unabhängig vom Ergebnis der Prüfung.


Gültig bis 28. Februar 2018 Bearbeitungskosten für ein Bewerbungssemester:

Kosten für die erste Hochschule: 75,00 EUR
Für jede weitere Hochschule: 15,00 EUR

  • Sie zahlen pro Hochschule einmal – auch wenn Sie sich für mehrere Studiengänge an dieser Hochschule bewerben.
  • Bewerben Sie sich nochmals für ein neues Semester? Dann zahlen Sie wieder 75,00 EUR für die erste Hochschule.
  • Die Kosten gelten für alle Bewerbungen – egal ob reguläre Bewerbung oder VPD-Bewerbung. Die Kosten decken die Registrierung, Bearbeitung und Prüfung Ihrer Dokumente und die Zeugnisbewertung ab – unabhängig davon, wie das Prüfergebnis ausfällt.

Beispiel für ein Bewerbungssemester

Hochschule 1  
Studienwunsch A 75,00 EUR
(Studienwunsch B) -
   
Hochschule 2  
Studienwunsch A 15,00 EUR
(Studienwunsch B) -
   
Gesamt 90,00 EUR

Einige Hochschulen übernehmen die Bearbeitungskosten für die Bewerbung. Dann ist diese Bewerbung für Sie kostenlos. Nähere Informationen dazu finden Sie unter Kostenübernahme.


Achtung: Neue Bearbeitungskosten ab 1. März 2018

Die Bearbeitungskosten werden sich zum 1. März 2018 ändern.

Bearbeitungskosten für ein Bewerbungssemester:
(gültig ab 1. März 2018)

Kosten für den 1. Studienwunsch an einer Hochschule: 75,00 EUR
Für jeden weiteren Studienwunsch: 30,00 EUR


Sie haben die Bearbeitungskosten bezahlt?

Super. Auf zum letzten Schritt!

Abschicken und Verfolgen