Nochmals bewerben

Sie haben sich bereits in diesem oder im vergangenen Jahr über uni-assist beworben? Dann beachten Sie die Hinweise auf dieser Seite. Wenn Ihre Bewerbung länger zurückliegt, dann bewerben Sie sich regulär.

Hinweis:

Seit 23. Oktober 2019 reichen Sie Ihre Bewerbungen ganz einfach über unser neues Online-Portal My assist  ein.

Haben Sie sich vor dem 23. Oktober bereits über uni-assist beworben? Dann registrieren Sie sich bitte auch in My assist. Geben Sie dabei unbedingt Ihre alte Bewerber-Nummer an, damit wir Ihre Daten zuordnen können.

Übrigens: Aus technischen Gründen können Sie in My assist nur neue Uploads und neue Anträge sehen. Ihre alten Daten sind aber weiterhin für unser Team sichtbar. Möchten Sie Ihre alten Daten einsehen? Loggen Sie sich dazu einfach im alten Online-Portal ein: ww2.uni-assist.de/online/Frontend/Login/index


Aufbewahrungsfrist

Wie lange bewahrt uni-assist Bewerbungsunterlagen auf?

Wenn Sie sich innerhalb von drei Kalenderjahren nach einer Bewerbung nochmals bewerben, nutzen wir auch bereits eingereichte Unterlagen für unsere Prüfung.
In Papierform eingereichte Unterlagen werden gescannt (digitalisiert) und ein Kalenderjahr nach Einreichung vernichtet. Alle digitalen oder digitalisierten Bewerbungsunterlagen werden drei Kalenderjahre nach Ende des letzten Bewerbungsverfahrens gelöscht.


Erneute Bewerbung

Informieren, planen und Dokumente sammeln

Informieren Sie sich bei Ihren Wunsch-Hochschulen über die aktuell gültigen Studiengänge, Zulassungskriterien, Fristen und Bewerbungsverfahren. Nicht jeder Studiengang wird zu jedem Semester angeboten. Die Zulassungskriterien und Fristen können von Semester zu Semester unterschiedlich sein.

Prüfen Sie an Ihrer Wunsch-Hochschule immer, welche Dokumente Sie benötigen. Dokumente, die wir noch nicht haben, müssen Sie uns rechtzeitig schicken.

Beachten Sie:
  • Waren Ihre Zeugnisse und Dokumente beim letzten Mal vollständig? Oder hat etwas gefehlt, haben wir etwas nachgefordert?

  • Verlangt die Hochschule dieses Mal zusätzliche Bewerbungsunterlagen?

  • Verlangt die Hochschule einen aktuellen Lebenslauf?

  • Haben Sie in der Zwischenzeit neue Zeugnisse erhalten, die für Ihre Bewerbung relevant sind?

Dann bereiten Sie diese Dokumente in der geforderten Form vor.

 


Online bewerben

Erstellen und übermitteln Sie wieder für jeden Studienwunsch eine Online-Bewerbung in My assist.

Wichtig:
  • Melden Sie sich mit Ihren alten Zugangsdaten in My assist an. Ihre uni-assist Bewerber-Nummer gilt für all Ihre Bewerbungen aus allen Semestern.

  • Prüfen Sie, ob die „Bewerberdaten“ in Ihrem My assist Account aktuell sind. Aktualisieren Sie dort Ihre Adresse, wenn nötig.


Kosten zahlen und Bewerbung schicken

  • Für Ihre neue Bewerbung müssen Sie die regulären Bearbeitungskosten zahlen. Mehr dazu finden Sie unter Kosten zahlen.
  • Schicken Sie uns alle erforderlichen Dokumente, die wir noch nicht haben.

Die Bearbeitung Ihrer neuen Bewerbung dauert wieder regulär 4 bis 6 Wochen. Über das Ergebnis informieren wir Sie wie gewohnt per E-Mail und per Brief.

Tipp: Nutzen Sie unsere Checkliste:

Checklisten


Sie haben Ihre Bewerbung geplant und wissen, welches Verfahren für Ihren Wunsch-Studiengang gilt?

Weiter geht’s mit dem nächsten Schritt.

Dokumente sammeln