Master-Studium

Weiterführendes Studium, das ein bereits absolviertes grundständiges Studium ergänzt.

Meistens ergänzt es ein Bachelor-Studium.

Ein Master-Studium dauert zwei bis vier Semester. In Deutschland gibt es zwei verschiedene Arten von Master-Studiengängen:

  • Konsekutive Master-Studiengänge: Diese können entweder das vorherige Studium in der gleichen Fachrichtung vertiefen, zwei oder mehrere Fachrichtungen umfassen oder auch ganz neue Wissensgebiete umfassen.
  • Weiterbildende Master-Studiengänge: Diese knüpfen an berufspraktische Erfahrung an.

Siehe auch: Grundständiges Studium, Fachrichtung