Akademische Prüfstelle (APS)

Eine Einrichtung des Kulturreferates der Deutschen Botschaft.

Die APS ist eine Einrichtung des Kulturreferates der Deutschen Botschaft in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD). Es gibt sie in China, Vietnam und in der Mongolei. Die APS prüft die Authentizität von Bildungsbiografien und den dazugehörigen Zeugnissen und stellt bei positivem Ergebnis ein Zertifikat aus. Das Zertifikat ist für diese Länder für eine Studienbewerbung in Deutschland unbedingt erforderlich.

Mehr Informationen: