Vereidigter Übersetzer

Übersetzer, der bei Gericht einen Eid abgelegt hat.

Übersetzer, der bei Gericht einen Eid abgelegt hat, und berechtigt ist, Dokumente offiziell zu übersetzen.

In Deutschland je nach Bundesland genannt:

  • vereidigter Übersetzer
  • allgemein beeidigter Übersetzer
  • ermächtigter Übersetzer
  • öffentlich bestellter Übersetzer

Mehr Informationen:

Übersetzer-Datenbank der Landesjustizverwaltungen

Siehe auch: Vereidigte Übersetzung