Kostenübernahme

Einige Hochschulen übernehmen die Bearbeitungskosten für ihre Bewerberinnen und Bewerber. Dann ist diese Bewerbung für Sie kostenlos. Für welche Studienwünsche, Personengruppen und für welche Hochschulen das gilt, erfahren Sie im Folgenden.


Kostenlose Bachelor-Bewerbungen

  • Westfälische Hochschule (WH)
    Alle Bachelor-Bewerbungen sind kostenlos.

Kostenlose Master-Bewerbungen

  • Johann Wolfgang von Goethe-Universität Frankfurt
    Alle Master-Bewerbungen sind kostenlos.
  • Westfälische Hochschule (WH)
    Alle Master-Bewerbungen sind kostenlos.
  • Technische Universität Berlin (TU Berlin)
    Alle Master-Bewerbungen sind kostenlos. Bewerbungen für das Vorstudium sind kostenpflichtig.
  • Universität Potsdam
    Alle Master-Bewerbungen sind kostenlos (Ausnahme: "European Masters in Clinical Linguistics“).
  • Universität zu Köln: Humanwissenschaftliche Fakultät
    Bewerbungen für den Master-Studiengang "Gender and Queer Studies" sind grundsätzlich kostenlos.
  • Philipps-Universität Marburg
    Master-Bewerbungen sind kostenlos, wenn Sie einen deutschen Bachelor-Abschluss oder gleichwertigen deutschen Hochschulabschluss haben. Bewerbungen für Weiterbildungs-Master sind grundsätzlich kostenlos.
  • Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU Nürtingen-Geislingen)
    Master-Bewerbungen für den Studiengang "International Management" sind kostenlos. Bewerbungen für andere Master-Studiengänge und das "Studienprogramm Vorbereitende Studien für Masterstudiengänge mit der Vertiefung "Nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung"" sind kostenlos, wenn Sie eine EU-Staatsbürgerschaft oder einen deutschen Bachelor-Abschluss haben.

Sie haben die Bearbeitungskosten bezahlt?

Super. Auf zum letzten Schritt!

Abschicken und Verfolgen