•     •     •     •     •   Impressum

Stellenangebote


uni-assist e. V. ist eine von über 178 Hochschulen in Deutschland, dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) und der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) getragene Organisation zur Vorprüfung ausländischer Studienbewerbungen mit Sitz in Berlin Schöneberg.

 

Seit Mai 2004 prüft uni-assist jährlich über 180.000 Studienbewerbungen mit internationalen Bildungsnachweisen für deutsche Hochschulen und hat hierfür IT-technisch anspruchsvolle Prozesse entwickelt. Was uns dabei neben Flexibilität, technischen Innovationen und Zuverlässigkeit auszeichnet, ist vor allem ein sehr kollegiales und sympathisches Arbeitsklima, welches uns sowohl untereinander als auch gegenüber Mitgliedshochschulen und Studienbewerbern und Studienbewerberinnen antreibt und motiviert.

 

uni-assist e.V. sucht zum nächstmöglichen Termin:

 

►Projektsteuerung (m/w)


 

Für die Projektsteuerung des vom DAAD aus Mitteln des BMBF geförderten Großprojektes „uni-assist Verfahren zur Feststellung der Hochschulzugangsberechtigung von Flüchtlingen in Deutschland“ sucht uni-assist e.V. zum nächstmöglichen Termin eine

 

Projektsteuerung (m/w)


Ihre Aufgaben:
Projektsteuerung des bereits angelaufenen Projektes „uni-assist Verfahren zur Fest-stellung der Hochschulzugangsberechtigung von Flüchtlingen in Deutschland“, hier insbesondere:

 



Ihre Qualifikationen:

Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium; mehrjährige Erfahrung in der Leitung von komplexen Projekten; umfassende Projektmanagementerfahrung; ausgeprägte Eigeninitiative  und Führungsstärke; unternehmerisches Denken und Handeln; Qualitäts- und Lösungsorientierung mit Sinn für Dringlichkeiten und Prioritäten; ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten in Verbindung mit einer hohen Ziel- und Handlungsorientierung; nachhaltige Ergebnis-, Kunden- und Serviceorientierung; Evaluationskompetenz; ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten; Fähigkeit, auch komplexe Zusammenhänge verständlich und adressatengerecht aufzubereiten; sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; sichere Anwendung der einschlägigen IT-Anwendungen.


Wir wünschen uns eine dynamische, zupackende, hoch belastbare und überdurchschnittlich engagierte Persönlichkeit, die durchsetzungsfähig ist und das Projektteam mit hoher methodisch-kommunikativer Managementkompetenz ziel- und ergebnisorientiert führt.


Die Stelle ist befristet auf die Projektlaufzeit und endet spätestens zum 31.12.2019.
Die monatliche Vergütung erfolgt in Anlehnung an Entgeltgruppe 13 des TVöD Bereich Bund.

Ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins richten Sie bitte (vorzugsweise per E-Mail) bis zum 19.09.2016 an bewerbung@uni-assist.de.

Zur Beachtung: Die Personalauswahlgespräche finden voraussichtlich bereits am
28./29.09.2016 statt.
Eine vertrauliche Behandlung der eingegangenen Bewerbungen wird zugesichert.

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter und adressierter Rückumschlag beigefügt ist. Bewerbungs- und Fahrtkosten können nicht erstattet werden.